Eigentlich bin ich als Privatperson nicht impressumspflichtig. Dennoch sollten Sie einige wichtige Dinge erfahren:

Impressum

Ersteller und Verantwortlicher dieser Seite: Norbert Hufler,  "Donnerhuf"

Bei Fragen bitte das Kontaktformular verwenden.

Internet: donnerhuf.de (Meine ganz persönliche Homepage, die auf eine Überarbeitung wartet, um so auszusehen wie diese Page hier...)

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Bildnachweise

Eine Menge Fotos wurden beigesteuert von Ilona Schäfer und Joachim Hegmann; diese Bilder wurden mir abgetreten für die ausschließliche Verwendung auf dieser Webseite. Herzlichen Dank dafür! Die Bilder dieser Freunde sind in den Fotoshows explizit gekennzeichnet.

Das Eingangslogo wurde gestaltet von Eberhard Grillparzer, Medienkünstler. Auf Anfrage gebe ich Ihnen gerne die Kontaktadresse.

Alle Bilder auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt!

 

Personenschutz

Allen deutlich erkennbaren Einzelpersonen oder kleinen Gruppen wurde insofern das Recht am eigenen Bild zuerkannt, als dass sie vor der Aufnahme gefragt wurden und ihnen der Zweck der Aufnahme bekannt gegeben wurde, nämlich die Veröffentlich auf einer Internetseite.

Bei Kindern wurde besondere Aufmerksam angewandt: Waren die Erziehungsberechtigten gegen eine deutliche Erkennbarkeit, so wurde mit deren Einverständnis die Gesichter der Kinder unkenntlich gemacht, was ebenso auch in Zweifelsfällen durchgeführt wurde. Bei erheblichen eigenen Bedenken wurden Bilder nicht veröffentlicht.

Im Gärtnerkreis wurde die Vereinbarung getroffen, dass nach der ersten offiziellen Bekanntmachung des Zwecks dieser Dokumentation keine weitere Nachfrage erfolgen muss. Bei Neugärtnern wurde und wird diese Erlaubnis jeweils nachgeholt.

Gesetzlich geregelte Ausnahmen des Rechts am eigenen Bild bestehen insofern, als dass bei Veranstaltungen der öffentlichen Art Personen deutlich erkennbar bleiben dürfen, wenn sie Teil dieser öffentlichen Veranstaltung sind. Das betrifft beispielsweise Konzerte und alle anderen Veranstaltungen auf diesem öffentlichen Gelände, zum Beispiel nationale kleine Feierlichkeiten oder Workshops.

Weiterhin ist geregelt, dass eine Person, die die Absicht des Fotografiertwerdens deutlich erkennt und keinen Einwand erhebt, durch diese Nichtablehnung einer Aufnahme dieser automatisch zustimmt, auch wenn eine Veröffentlichung nicht ausgeschlossen werden kann.

Es wurde auf diesen Seiten besonderen Wert darauf gelegt, keine Personen zu zeigen, die sehr unvorteilhaft oder gar in irgendeiner Weise beschämend fotografisch getroffen wurden. Waren Personen dennoch nicht einverstanden mit ihrem persönlichen Erscheinungsbild, wurden diese Bilder auf deren Wunsch entfernt; so etwas sollte allerdings Ausnahme bleiben, da nicht jeder Mensch in jeder Situation ein perfektes Aussehen abgeben kann - Menschlichkeit, die jedem eine ganz persönliche Note verleiht. *lächl